kpi

Was ist KPI?

KPI ist die Abkürzung für Key Performance Indicator. Hierbei handelt es sich um eine Leistungskennzahl, mit der der Erfolg bestimmter unternehmerischer Maßnahmen gemessen wird.

Welche Bedeutung hat KPI für SEO?

In der Suchmaschinenoptimierung ist der Begriff KPI ebenfalls relevant. Zu den KPIs zählen verschiedene Messgrößen, die auch als wichtige Leistungsgrößen anzusehen sind. Zu den KPIs im Bereich SEO zählen:

  • Linkpopularität
  • Click-Through-Rate
  • Traffic
  • Absprungrate
  • Keyword-Ranking
  • Sichtbarkeit

Anhand der Größen wird der Erfolg von SEO-Maßnahmen der Websites ermittelt. KPI Sichtbarkeit zeigt an, wie stark eine Internetseite mit anderen Seiten verlinkt ist. Wird die Sichtbarkeit ermittelt, werden die Top100-Platzierungen abgefragt. Allgemein gilt: je höher die Sichtbarkeit ausfällt, umso besser ist es für die Webseite.

Die unterschiedlichsten KPI Werte haben Einfluss auf das Ranking. Bleiben User länger auf einer Webseite, könnte sich dieser Effekt positiv auf das Suchmaschinenranking auswirken. Ist jedoch die Absprungrate hoch, wertet Google diesen Punkt als negativ aus. Sind Websites mit qualitativ hochwertigen Verlinkungen versehen, wirkt sich das ebenfalls gut auf das Ranking aus. Zu den KPIs gehört auch der Wert „Organische Suchtreffer“. Dieser Wert ist für SEO auch sehr interessant. Er zeigt an, bei welchen relevanten Keys die Webseite in den Suchergebnislisten in Erscheinung tritt. Nach der Auswertung der KPIs sind gezielte Optimierungen möglich, sodass die Webseite verbessert werden kann.

link zu referenzeintrag: -

Auf die ersten Plätze in den Suchmaschinen gelangen? Digital Now weiß, wie es geht!

seo-check / webaudit / sichtbarkeitsanalyse

wie steht es um meine seite?
technische fehler? geschwindigkeit? sichtbarkeit?
hat meine agentur gut gearbeitet?

kostenfrei – wissen wo man steht!